#61

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 29.06.2014 08:04
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

nach oben springen

#62

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 29.06.2014 08:19
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge



Prince Buster im Stingy Brim! 1964?


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

nach oben springen

#63

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 03.07.2014 16:33
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

auch von Gibsonssyllabus:



Lucky Roberts and Willie ‘The Lion’ Smith, Harlem 1959. Picture by Lee Friedlander. A study in hats, eyeglasses and, well, style.


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

nach oben springen

#64

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 05.07.2014 17:29
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

nach oben springen

#65

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 05.07.2014 17:56
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

nach oben springen

#66

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 06.07.2014 01:31
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

nach oben springen

#67

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 02.08.2014 00:49
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....
nach oben springen

#68

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 26.08.2014 16:12
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

noch mal Frank, diesmal in Erdtönen:



http://www.pinterest.com/bramblewoodf/frank-sinatra/

Der König der Hüte!


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

zuletzt bearbeitet 26.08.2014 16:26 | nach oben springen

#69

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 08.09.2014 10:16
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

Ich kann mich ja erinnern, mal etwas über kragenlose Tiroler Sakkos, über die kragenlosen Jacketts der Anzüge von Pierre Cardin und der Beatles geschrieben zu haben, aber....



Hatten wir den Tirolerhut schon?



The Tyrolean

The genuine Tyrolean hat (from the Tyrol region of Austria) was originally made popular in the 1930’s, but there was a resurgence of interest in it with the Ivy League look of the 1950’s. It has a cord band and plumage and is, once again, most appropriate for casual or sports wear. This is one hat that lends itself particularly to customizing, with its wearer able to dress it up with feathers, pins, and the like
- See more at: http://theartoflivin.com/permanent-fashi...h.J0ew6Lth.dpuf


Und auch Lodenmäntel wären ein Thema (wenn auch vielleicht nicht für diesen Faden):



http://forums.filmnoirbuff.com/viewtopic.php?id=9485

http://forums.filmnoirbuff.com/viewtopic.php?id=844

http://forums.filmnoirbuff.com/viewtopic.php?id=5878



http://www.askandyaboutclothes.com/forum...J-Press-in-1959



http://theivyleaguelook.blogspot.de/2011...ional-1955.html



In einer Sport's Illustrated von 1960 gab es auch mal eine Anzeige von Richman's ("Terrific Coat, young man")

http://forums.filmnoirbuff.com/viewtopic.php?pid=53727

Der Link ist aber wohl tot...

Und es gab sicher viele weitere Anzeigen mit Tirolerhüten. Muss mir mal die Zeit nehmen...


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....
nach oben springen

#70

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 08.09.2014 10:47
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....
nach oben springen

#71

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 08.09.2014 10:49
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

Wo wir wieder bei Jazzmusikern gelandet sind... Auch ein cooles Foto mit Hut:


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....
nach oben springen

#72

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 08.09.2014 11:33
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge





Die Baskenmütze kommt ja gar nicht aus dem Baskenland, sondern aus der Gascogne, habe ich gerade gelesen. So lernt man immer mal etwas neues:

Die Baskenmütze ist eine sehr angesagte Kopfbedeckung und ist nicht nur in Frankreich beliebt. Diese Kopfbedeckung ist typisch französisch. Zu einem waschechten Franzosen gehört wie die Boulekugeln, Baguette und Rotwein ebenso die Baskenmütze.

Man nennt sie in Deutschland manchmal sogar Franzosendeckel oder Franzosenmütze. Die Baskenmütze wird überwiegend aus Filz gefertigt. Die besonders exklusiven Modelle werden aus Wolle gestrickt und in einem besonders aufwendigen Verfahren geglättet. In der Mitte hat die Mütze einen kurzen Stummel aus Wolle.

Die bekannte Baskenmütze ist eine zivile Kopfbedeckung, auch wenn die Polizisten im Baskenland eine rote Mütze tragen. Die Träger der Baskenmütze sind meistens heute die Bewohner ländlicher französischer Regionen. Auch die Farbe der Baskenmütze hat sich im Laufe des Jahrhunderts geändert. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts hat die ländliche Bevölkerung überwiegend braune Baskenmützen getragen. Im Laufe der Zeit kamen braune und schwarze Mützen auf dem Markt. Die Farbe schwarz hat sich dann durchgesetzt.

Mittlerweile wird die Baskenmütze in verschiedenen Farben und Verzierungen angeboten. Die traditionelle französische Kopfbedeckung wird in Frankreich le béret Basque genannt. Die Baskenmütze stammt nicht aus dem Baskenland, wie oft fälschlicherweise immer behauptet wird. Viele Menschen sind sehr erstaunt wenn sie erfahren, dass diese Kopfbedeckung aus der Nachbarregion Béarnaise stammt. Die Provinz Béarnaise liegt im Süd-Westen von Frankreich in der Gascogne.

Die Baskenmütze wurde im 12./13. Jahrhundert von den Schäfern aus der Region Béarnaise erfunden. Zur Herstellung der Mützen wurde Schafwolle genutzt. Die Legende der Baskenmütze wurde von Kaiser Napoleon verbreitet. Als er sich mit seiner Ehefrau im baskischen Gebiet aufhielt, kreierte er den Namen “ béret basque.“ Heute ist diese Mütze weltweit modern. Wer sich für eine Baskenmütze als Kopfbedeckung entscheidet, muss nicht immer eine Hornbrille tragen und Pfeife rauchen. Sie passt perfekt zu alltäglicher Kleidung. Auch die Damenwelt hat die Baskenmütze mittlerweile als modisches Accessoire entdeckt. Die Baskenmütze ist seit ihrer Erfindung eine moderne zeitlose Kopfbedeckung.


Quelle: Baskenmütze, Baskenmützen, Ballonmütze, Französische Baskenmütze, Baskenmütze Herren von www.baskenmuetze.eu

Schuld am Missverständnis ist wohl Napoleon:

Sie gehört zu Frankreich wie die Baguette, die Straßencafés und der Rotwein: Die Baskenmütze hat eine lange Tradition und wurde bereits im 13. Jahrhundert im Südwesten des Landes getragen. Ihren Namen verdankt sie allerdings einem Irrtum höchsten Rangs: Frankreichs Kaiser Napoleon III. reiste im 19. Jahrhundert mit seiner Gattin ins Baskenland. Er war begeistert von den flachen, praktischen Kopfbedeckungen, die er dort auf den Straßen sah. Also nannte er sie kurzerhand „béret basque“ – Baskenmütze. Dabei stammt sie eigentlich aus dem benachbarten Landstrich Béarn, wo sich Schäfer mit den Wollkappen vor Wind und Wetter schützten. Da sich niemand traute, dem Kaiser zu widersprechen, hält sich diese Bezeichnung bis heute hartnäckig.

Schon vor Napoléon III, während der Französischen Revolution, hatte die Baskenmütze ihren Weg von der Provinz in die Modestadt Paris gefunden. Aufgrund der großen landesweiten Nachfrage wurde sie ab 1840 bereits in Fabriken gefertigt. In den 1940er-Jahren, während der deutschen Besatzung in Elsass-Lothringen, avancierte sie sogar zum politischen Symbol. Die Franzosenmütze wurde als Zeichen des Widerstands getragen und deshalb verboten. Etwa Mitte des 20. Jahrhunderts trat die Baskenmütze ihren Siegeszug um die Welt an. Vor allem Künstler und Intellektuelle trugen gern den „Franzosendeckel“, der für Unabhängigkeit und Unangepasstheit stand. Heute ist die Nippelmütze vor allem ein modisches Accessoire und in allen erdenklichen Varianten erhältlich – aus Samt, Cord, mit Pailletten bestickt oder aus edler Kaschmirwolle. Schade aber, dass aktuell nur noch eine französische Firma, Blancq-Olibet in Baudreix, original Baskenmützen produziert. Das Gros der Kopfbedeckungen stammt mittlerweile aus Asien.



http://www.pm-magazin.de/r/gute-frage/wo...nm%C3%BCtze-her


http://headstart-hats.blogspot.de/2011/0...ench-beret.html


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

zuletzt bearbeitet 08.09.2014 11:34 | nach oben springen

#73

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 08.09.2014 12:14
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....

zuletzt bearbeitet 08.09.2014 12:28 | nach oben springen

#74

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 12.10.2014 14:11
von Dani4ka • Forumsgott | 1.076 Beiträge

In der Serie Boardwalk Empire gibt es auch einige schöne Beispiele für gute Kopfbedeckungen.

Vom Newsboy Cap...


...und Baker Boy Hat...


...über Boater...


...bis zu feiner Garderobe.


You know me - I'm acting dumb. You know the scene - very humdrum. Boredom.
nach oben springen

#75

RE: Hüte, Mützen, Kopfbedeckungen...

in Style 13.10.2014 17:29
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

Ja, die Serie hat eine fantastische Garderobe, wie auch Mad Men. Scheint mir teilweise fast zu detailverliebt.


If attending a teenage party, or in fact one of any other kind, I’d naturally wear my sharpest, coolest ensemble - possibly even my ivy-league outfit a GI got for me last year from his PX.

Young, good looking, crew cut, Ivy League, advertising exec type fruit holds the door back for me. I am evidently his idea of a character …

I wear ivy league jackets, white buckskin shoes// so many tickets down the scene honey....
nach oben springen

Abmelden
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jayson Sloane
Forum Statistiken
Das Forum hat 598 Themen und 8907 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen