#1

mod library; wörtlich genommen

in Mod Library 14.07.2011 12:47
von Camus.le.barbu | 26 Beiträge

Ich möchte gerne die Aufmerksamkeit auf die Reportagen von Tom Wolfe Mitte/Ende der sechziger Jahre lenken. Bereits in 'The candy colored tangerine flake streamline baby' berichtet er aus dem modernen Amerika dieser Zeit; 'das wunderbare Maulwerk', Muhammad Ali; 'Las Vegas (Verstehe nichts! Zu Laut) Las Vegas!!!'; 'Der erste Tykoon der Tennager', über Phil Spector und desses Scepter Label.

Im Nachfolger 'The pump house gang' ist eine Reportage: ' Der Mittags Untergrund':

'...unten im Keller zur Mittagszeit. 250 Botenjungen, Büromädchen, Verkäuferinnen aus Kaufhäusern, Angehörige von Londons riesengroßer Kinderarbeitsreservearmee, die mit 15 die Schule verlassen, ergießen sich hier in diesem Keller von Tiles mitten am Tage,
um Pause zu machen...zurück in Das Leben. Der Mann auf dem Podium der die Platten auflegt ist Clem Dalton, ein Diskjockey.'

'Das ist der Lebensstil, der sie einmalig macht, nicht Geld, Macht, Position, Talent, Intelligenz.'


zuletzt bearbeitet 14.07.2011 12:57 | nach oben springen

#2

RE: mod library; wörtlich genommen

in Mod Library 15.07.2011 15:04
von hv0190 | 33 Beiträge

Diese beiden Sammlungen sind wirklich spitzenklasse, v.a. "Noonday Underground" ist eine tolle Beschreibung der damaligen Szene.


I'm five beers ahead of my time

nach oben springen

#3

RE: mod library; wörtlich genommen

in Mod Library 16.07.2012 10:31
von Justin Beaver • Forumsgott | 3.112 Beiträge

Ja, das muss ich auch zugeben.

Wolfe schafft es irgendwie bei allem was er so beschreibt, gleichzeitig als Außenstehender die gebotene Distanz zu wahren, und einen dennoch (mit seiner Montagetechnik durch direkte Zitate der Beteiligten und seine gute Beobachtungsgabe) direkt in das Geschehen bzw. in das Beschriebene hineinzuziehen, fast als ob man selbst daran beteiligt wäre.

Das fand ich auch bei "The Electric Kool Aid Acid Test" sehr gelungen.

nach oben springen

#4

RE: mod library; wörtlich genommen

in Mod Library 16.07.2012 17:27
von MODern Talking | 328 Beiträge

den besten Einblick in die (amerikanische) Rocker-Szene gibt's bei Hunter S. Thompson

nach oben springen

Abmelden
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jayson Sloane
Forum Statistiken
Das Forum hat 598 Themen und 8907 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen